Design, Fashion, Handwerk

Zwei Taschen, ein Gedanke

Antje Woraschk und Heiko Braun

Tausche Taschen

Antje Woraschk hat ihren Laden zusammen mit Heiko Braun zum Trendsetter in Sachen tragbare Kreativität gemacht. Tausche-Taschen haben zwei Seiten und zwei Seelen, damit es nicht so schnell langweilig wird. Und damit Sie zweimal den letzten Schrei besitzen können.

[ Seit 2005 ]

Die Tasche mit Solardeckel für Smartphones.

Eigentlich sind Antje Woraschk und Heiko Braun Landschaftsarchitekten. Eine Anstellung in diesem Beruf zu finden war schwer, sich selbständig zu machen noch schwerer. Schade eigentlich, aber entwerfen ist entwerfen und so entwickelten beide eine Tasche mit zwei Deckeln. Der Businessplan war schnell geschrieben und die ersten Entwürfe warteten auf ihre Umsetzung. Allen Unkenrufen zum Trotz wurde der Laden am Helmholtzplatz aufgemacht. „Sie können doch nicht nur eine Tasche verkaufen…“ Der Bänker mit diesen Ausspruch wurde eines besseren belehrt. Man kann. Bei Tausche. Eine Tasche, zwei Looks, ein Preis. Drei Größen und jede Menge Austauschdeckel. Die Tasche aus LKW-Plane setzte einen Trend und rief jede Menge Journalisten auf den Plan. Jetzt gehen die Taschen nicht nur in die drei Läden in Berlin und in einen nach Innsbruck, sondern auch in großen Auflagen nach Japan. Multifunktional, pur, beliebig wandelbar und nie langweilig lautet die Erfolgsformel. Mehrere Kollektionen im Jahr und demnächst sogar mit einem Solardeckel als Stromquelle für Smartphone – das nennt man eine echte Innovation oder kümmert sich ihre Tasche darum, das bei ihnen nicht das Licht aus geht?


zur website